skip to Main Content
Brückentage 2020 – Mit kluger Planung geschickt den Campingurlaub verlängern

Brückentage 2020 – Mit kluger Planung geschickt den Campingurlaub verlängern

Feiertage gehören zu den ganz besonderen Lieblingen aller Arbeitnehmer, sorgen sie doch für zusätzliche freie Tage. Richtig interessant ist aber die Kombination von Feiertag und passenden Brückentagen. Wer beide klug verbindet, kann schon mit dem Einsatz ganz weniger Urlaubstage lange Zeit am Stück Urlaub machen. Mit etwas Tüftelei und der Auswahl der richtigen Brückentage gelingt das auch in 2020, wir zeigen dir wie.

Geht es nach dem Bundesurlaubsgesetz, werden dir als Arbeitnehmer mit einer 5 Tage Woche nur 20 Tage Jahresurlaub garantiert. Zum Glück gibt es für die meisten von uns einen Aufschlag. Durch Tarifverträge oder Betriebsvereinbarungen steigt die Anzahl freier Tage immerhin auf durchschnittlich 29 Tagen. Aber seien wir doch mal ehrlich, selbst 29 Urlaubstage pro Jahr erscheinen mehr als wenig, wenn Wohnmobil oder Wohnwagen frisch poliert in der Einfahrt stehen und auf ihre nächste große Reise warten. Da zählt jeder zusätzliche freie Tag, an dem wir unterwegs sein können. Und so freuen wir uns besonders über Feiertage, die auf einen Freitag oder Montag fallen und so aus einem normalen Wochenende einen entspannten drei- bis viertägigen Kurzurlaub machen.

Aber auch Feiertage, die auf einen Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag fallen, haben ihren ganz besonderen Reiz. Sie eröffnen dir die Chance, den Feiertag mit einem oder mehreren Brückentagen zu kombinieren. Durch kluge Urlaubswahl an diesen Brückentagen, also Arbeitstagen, die zwischen einem Feiertag und einem Wochenende liegen, musst du nur wenige deiner kostbaren Urlaubstage nehmen, um trotzdem viele Tage „am Stück“ frei zu haben.

In jedem Jahr lohnt sich daher ein tiefer Blick in den Kalender. Eine kleine schlechte Nachricht gleich zu Beginn. 2020 ist leider kein gutes Jahr für Urlaubsoptimierer. Das freut vielleicht deinen Chef, aber weniger dich als Urlaubsplaner, der mit möglichst wenigen Urlaubstagen, maximal lang in Urlaub fahren will. Viele Feiertage fallen in diesem Jahr leider auf ein Wochenende und gehen uns deshalb als zusätzliche freie Tage verloren. Nichtsdestotrotz, es gibt Möglichkeiten für Brücken. Wir haben die besten für dich ausfindig gemacht.

Liste aller Feiertage 2020 mit den passenden Brückentagen

Neujahr

Mittwoch, der 01.01.20 (Bundesweiter Feiertag)

Das neue Jahr fängt gut an und startet mit einer ersten interessanten Gelegenheit zur Urlaubsbrücke. Da Neujahr in 2020 auf einen Mittwoch fällt, kommst du durch den Einsatz von zwei Brückentagen (Do 2.1. und Fr 3.1.) schon in den Genuss eines verlängerten fünftägigen Wochenendes. Erst am 6. Januar geht es wieder zurück an den Arbeitsplatz. Außer du bist in Bayern, Baden-Württemberg oder Sachsen-Anhalt zu Hause. Hier zählen die die „Heiligen Drei Könige“ zu den Feiertagen, so dass sich der Kurzurlaub bis zum 7. Januar auf stolze sechs Tage ausdehnen lässt.

Eine noch längere Auszeit gönnst du dir, wenn du bereits ab Weihnachten 2019 Urlaub geplant hast. Heiligabend fiel auf einen Dienstag, so dass du vom 24.12.19 bis zum 5.1.20 nur 5 Urlaubstage (Heiligabend und Silvester wurden jeweils mit ½ Urlaubstag angesetzt) investieren musstest, um im Gegenzug 13 freie Tage (in Bayern, BW, Sachsen-Anhalt sogar 14 Tage) am Stück zu genießen. Zeit also, um einmal das wunderbare Wintercamping auszuprobieren.

Heilige Drei Könige

Montag, 06.01.20 (Feiertag in Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt)

Siehe oben Neujahr

Weiberfastnacht

Donnerstag, 20.02.20, Rosenmontag – Montag, 24.02.20 (Keine gesetzlichen Feiertage, aber im Rheinland oft frei)

Für alle Rheinländer bietet sich zur Verlängerung und „Abrundung“ des Wochenendes Freitag der 21.2.20 als Brückentag an. Für viele Karnevalisten einer der wichtigsten Brückentage NRWs.

Internationaler Frauentag

Sonntag, 08.03.20 (Feiertag in Berlin)

Kein Brückentag ersichtlich, da Sonntag.

Ostern

Freitag, 10.04.20 / Sonntag, 12.04.20 / Montag, 13.04.20 (Bundesweite Feiertage)

Welche Zeit eignet sich besser für den Einsatz von Urlaubsbrücken, als Ostern. Karfreitag fällt im nächsten Jahr auf den 10. April, bis zum Ostermontag am 13. April ruht die Arbeit ohnehin. Wie in jedem Jahr können Arbeitnehmer durch den Einsatz von vier Urlaubstagen direkt nach Ostermontag (Brückentage dann 14.-17.4.) oder in der Karwoche (Brückentage 6. – 9. April) zehn freie Tage am Stück genießen. Genügend Zeit also für eine entspannte Camper-Reise nach Italien, um die ersten warmen Sonnenstrahlen zu genießen. So macht Urlaub planen Spaß!

Tag der Arbeit

Freitag, 01.05.20 (Bundesweiter Feiertag)

Gibt es überhaupt einen Monat, der sich zum Urlaubstage planen mehr anbietet, als der Monat Mai? Die schöne Maiensonne wärmt und sorgt für beste Laune, während ein Feiertag dem nächsten folgt. Der Tag der Arbeit am 1. Mai fällt in diesem Jahr auf einen Freitag und sichert so ohne Einsatz eines Brückentages ein langes Wochenende. Möchtest du mit Hilfe von Brückentagen eine längere Auszeit vom Job nutzen? Vier Brückentage vom 27. April bis zum 30. April sorgen für zehn Tage Freizeit vom 25. April bis 3. Mai.

Tag der Befreiung

Freitag, 08.05.20 (einmaliger Feiertag in Berlin)

Leider kommen nur Berliner in den Genuss dieses zusätzlichen Feiertages, der die Beendigung des zweiten Weltkrieges am 8. Mai 1945 würdigt. Da der 8. Mai ein Freitag ist, bietet er sich perfekt für ein verlängertes Wochenende an. Aber auch eine Kombination mit dem 1. Mai liegt nahe. Berliner können so vom 1. bis zum 10. Mai frei machen und benötigen dazu nur 4 Brückentage (4./5./6./7. Mai).

Christi Himmelfahrt

Donnerstag, 21.05.20 (Bundesweiter Feiertag)

Wie in jedem Jahr fällt Christi Himmelfahrt auf einen Donnerstag und so musst du mit dem 22. Mai nur einen Brückentag nutzen, um ins viertägige Wochenende starten zu können.

Pfingsten

Sonntag, 31.05.20/Montag, 01.06.2020 (Bundesweite Feiertage)

Auch das christliche Pfingstfest schenkt uns freie Zeit. Mit den vier Brückentagen 2./3./4./5. Juni entstehen in der Zeit vom 30. Mai bis zum 7. Juni neun freie Tage. Und wer noch mehr freie Zeit für sich braucht, verbindet Christi Himmelfahrt und Pfingsten und macht durch Nutzung der sechs Brückentage 22./25./26./27./28./29. Mai insgesamt 12 Tage frei.

Fronleichnam

Donnerstag, 11.06.20 (Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland)

Fronleichnam wird traditionell am zweiten Donnerstag nach Pfingsten gefeiert, liegt also mitten in der Woche und bietet sich daher bestens für die Urlaubsplanung an. Leider hat der katholische Feiertag nicht in allen Bundesländern Gültigkeit. Nur für Einwohner von Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ist Fronleichnam ein Feiertag. Und auch nur die haben die Chance, den 12. Juni als Brückentag für ein viertägiges Wochenende zu nutzen.

Wenn es ein längerer Urlaub sein soll, ergibt sich zudem die Möglichkeit, Urlaub von Pfingsten bis Fronleichnam zu nehmen. Der Einsatz von acht Urlaubstagen (2./3./4./5./8./9./10./12. Juni) wird mit 16 freien Tagen vom 30. Mai bis zum 14. Juni belohnt.

Mariä Himmelfahrt

Samstag, 15.08.20 (Feiertag im Saarland und in katholischen bayerischen Gemeinden)

Keine Möglichkeit zum Brückentag.

Weltkindertag

Sonntag, 20.09.20 (Feiertag in Thüringen)

Keine Möglichkeit zum Brückentag.

Tag der deutschen Einheit

Samstag, 03.10.20 (Bundesweiter Feiertag)

In 2020 leider ein Samstag, daher keine Möglichkeit zum Brückentag.

Reformationstag

Samstag, 31.10.20 (Feiertag in Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen)

In 2020 leider ein Samstag, daher keine Möglichkeit zum Brückentag.

Allerheiligen

Sonntag, 01.11.20 (Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland)

In 2020 leider ein Sonntag, daher keine Möglichkeit zum Brückentag.

Buß- und Bettag

Mittwoch, 18.11.20 (Feiertag in Sachsen)

Wahlweise den 16. und 17. Juni oder den 19. und 20. Juni als Brückentage einsetzen und einen fünf-tägigen Urlaub genießen. Leider ist der Feiertag nur auf Sachsen begrenzt.

Heiligabend/1. und 2. Weihnachtsfeiertag

Donnerstag, 24.12.20/Freitag, 25.12.20/Samstag, 26.12.20) (Bundesweite Feiertage, Heiligabend kein gesetzlicher Feiertag, aber in vielen Unternehmen frei)

Auch an Weihnachten lässt sich traditionell mit Brückentagen der Urlaub um einiges strecken. Zwar fällt Heiligabend in 2020 auf einen Donnerstag und damit der zweite Feiertag urlaubstechnisch ungünstig auf einen Samstag, aber immerhin schenkt dir der 1. Weihnachtsfeiertag am Freitag einen zusätzlichen freien Tag. Bei einem neuntägigen Weihnachtsurlaub vom 19. bis 27. Dezember lässt sich so prima entspannen. Dreieinhalb Urlaubstage (21./22./23./24.*Dezember) kostet dich diese freie Zeit.

* 24. Dezember nur als ein halber Urlaubstag berechnet

Silvester/Neujahr

Donnerstag, 31.12.20/Freitag, 01.01.21) (Silvester kein gesetzlicher Feiertag, aber in vielen Unternehmen frei, Neujahr bundesweiter Feiertag)

Silvester und Neujahr fallen in 2020 auf einen Donnerstag bzw. Freitag. Aus Urlaubsplaners Sicht ist das geradezu optimal. Eine dreitägige Urlaubsbrücke vom 28. bis 30. Dezember, sowie jeweils ein halber Urlaubstag am 24. und 31. Dezember reichen bereits für einen elftägigen Urlaub vom 24. Dezember bis 3. Januar aus. Wer noch mehr Entspannung nötig hat, kann Weihnachts- und Silvesterurlaub miteinander verbinden und mit sieben Brückentagen insgesamt 16 Urlaubstage (19. Dezember 20 bis 3. Januar 21) herausholen. Das reicht schon, um im Camper dem grauen deutschen Winterwetter zu entfliehen und ein wenig Sonne im Süden zu tanken. Viel Spaß dabei!

Titelbild: (c) claudiodivizia / Yayimages.com 

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Bitte bewerte diesen Beitrag:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Bei einer Bewertung speichern wir deine IP-Adresse um Mißbrauch zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top