skip to Main Content
CADAC Safari Chef 2 – Funktionen, Auf- und Abbau, Zubehör (mit Video)

CADAC Safari Chef 2 – Funktionen, Auf- und Abbau, Zubehör (mit Video)

Nachdem wir dir in unserer Campinggrill-Serie nun schon den Carri Chef 2 und den Grillo Chef 2 erklärt haben, folgt nun unser persönlicher Liebling: Der Safari Chef 2. Wir nutzen ihn selbst schon mehr als fünf Jahren und hatten ihm ja bereits mehrere Beiträge gewidmet – unter anderem einen ausführlichen Produkttest und einige Rezeptvideos.

Heute zeigen wir euch mal im Detail, was der kleine Alleskönner so drauf hat:

CADAC Safari Chef 2: Zubehör, Funktionen, Aufbau und Abbau

Wenn du den Play Button drückst, wird das Video von Youtube geladen und abgespielt. Dabei können Daten übertragen werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Informationen zum Safari Chef 2 im Überblick

Der Safari Chef 2 ist für uns die „kompakte Luxusklasse“ aus der CADAC-Grillserie. Er ist zwar klein und handlich, kommt aber in der Standardversion mit so viel Zubehör, dass du praktisch alles darauf zubereiten kannst, was die Campingküche so hergibt: Von Fleisch oder Fisch über Gemüse, Suppen, Eintöpfe und Wok-Gerichte bis hin zu Nudel- Eier- und Mehlspeisen.

Im Lieferumfang sind folgende Koch- und Grilloberflächen enthalten:

  • Topfständer (für Töpfe bis ca. 25 cm Durchmesser)
  • Grillrost (mit Hitzedeflektor und keramischer Antihaftbeschichtung)
  • Grillplatte (mit Hitzedeflektor und keramischer Antihaftbeschichtung)
  • Deckel (auch als Pfanne, Topf oder Wok nutzbar)

Optional kannst du dir noch einen Pizzastein für Pizza, Flammkuchen und andere Teigwaren oder eine kleine Paella-Pfanne zulegen – damit bist du dann wirklich komplett ausgestattet.

Wie bei den meisten Campinggrills von CADAC gehört auch zum Safari Chef 2 eine Transport- und Aufbewahrungstasche, in der du den kompletten Grill mit Zubehör verstauen kannst.

Den Safari Chef 2 gibt es in zwei Ausführungen: HP (High Pressure / Hochdruck) und LP (Low Pressure / Niederdruck). Der Aufbau ist identisch, sie sind nur auf verschiedene Weise zu betreiben und unterscheiden sich ansonsten lediglich im Gasverbrauch. Während die LP-Version an eine handelsübliche Gasflasche angeschlossen wird, arbeitet die HP-Version mit einer EN417-Gewindekartusche, die an den Gasgrill geschraubt wird.

Kosten für den Safari Chef 2

Der Safari Chef 2 kostet in der im Video gezeigten Standardversion ca. 130 Euro. Die Lite-Version ist mit ca. 110 Euro etwas günstiger, bietet aber nicht denselben Umfang an Zubehör.

Weitere Infos findest du auf den Seiten des Herstellers.

Kostenloses E-Book: Alle CADAC-Campinggrills im Vergleich

In unserem kostenlosen E-Book stellen wir dir alle CADAC-Grills im Detail mit ihren Vor- und Nachteilen vor und vergleichen die Modelle miteinander. So fällt es dir hoffentlich leichter, die richtige Entscheidung zu treffen.

Disclaimer: Die Firma CADAC ist Sponsoring-Partner bei CamperStyle und stellt uns regelmäßig Produkte für Gewinnspiele zur Verfügung. Auf die redaktionelle Ausgestaltung und den Inhalt unserer Beiträge und Videos nehmen unsere Partner grundsätzlich keinen Einfluss.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Bitte bewerte diesen Beitrag:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen, Durchschnitt: 3,40 von 5)
Loading...

Bei einer Bewertung speichern wir deine IP-Adresse um Mißbrauch zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Träumte seit ihrer Kindheit von einem Leben auf Rädern. Tourt jetzt mit Mann und Hund ganzjährig im Wohnwagen durch Europa.

Lieblingsspots: Andalusien, Baskenland & Mexiko.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top