Ein Cooler Food Truck Aus Deutschland

Diese 14 coolen Food Trucks darfst du nicht verpassen

Gutes Essen und stylische Fahrzeuge sind „in“. Und ein Trend vereint gleich beides: Food Trucks. Ich finde das super, denn die bunten Wagen bieten uns Leckereien, die man sonst nicht so einfach findet. Du siehst sie mittlerweile immer öfter auf Street Food Festivals, Märkten und bei allerlei Events wie Betriebsfeiern oder Hochzeiten. Manchmal gibt es dort auch kleine Portionen zu kaufen, sodass man mehrere Gerichte probieren kann – was ideal ist für Foodies wie mich! Aber welche sind jetzt die buntesten Vögel unter diesem lustigen Haufen, und vor allem, was muss man alles gekostet haben? Hier 14 ganz besondere Food-Trucks in Deutschland und Umgebung:

Fräulein Kimchi

Berlin
Website: 
fraeuleinkimchi.com

Fans der scharfen koreanischen Kohlspezialität Kimchi freuen sich immer, wenn sie in Berlin den himmelblauen Truck von Fräulein Kimchi erspähen. Hier gibt es eine wirklich abgefahrene Mischung aus koreanisch-amerikanisch-deutschen Aromen… zum Beispiel die Korean Fried Chicken Kimchi Poutine. Die ist das Wagnis auf jeden Fall wert!

Foto: Fräulein Kimchi – (c)FlorianBolk

Goose

Frankfurt am Main
Website: 
www.goose-ffm.de

Würzige Waffeln. Häh? Ja, so habe ich auch geguckt, als ich das erste Mal vom Food Truck „Goose“ in Frankfurt gehört habe. Aber Waffeln z. B. mit Kräutern, Spargel oder Parmesan verfeinern… das ist individuell und höchst köstlich. Einfach mal testen!

Fotos: (c) Goose

Tofu Tussis

Berlin
Website: www.tofutussis-berlin.de

Meistens am Treptower Park zu finden, begeistern die Tofu Tussis die Hauptstädter mit der Soja-Spezialität in allen Varianten. Die gibt es übrigens auch im kleinen Online-Shop zu kaufen. Und in regelmäßig stattfindenden Workshops kannst du lernen, wie du Tofu selbst herstellst.

Fotos: (c) Tofu Tussis

The Blunch Kitchen

München
Website: www.blunch-kitchen.de

Ein Blunch ist kein Crêpe und kein Wrap, sondern eine ganz neue Art der knusprigen Snack-Rolle. Der hauchdünne Teig wird mit den verschiedensten tollen Kreationen gefüllt – und davon gibt es an die 80 Stück! Frisch, fettfrei, lecker!

Fotos: (c) The Blunch Kitchen

Volpe Leckerei

Obertshausen
Website: www.volpe-leckerei.de

Das Team der Volpe Leckerei verfügt über einen Truck und einen Cube. In diesen beiden lustigen Transportmitteln zaubern sie den beliebten Volpe Fladen: ein fluffiger Hefeteigfladen, belegt mit allerlei Köstlichkeiten. Da ist für jeden etwas dabei!

Fotos: (c) Volpe

WrapStars

Wien
Website: wrapstars.at

Hier wird von Hand gemacht, was von Hand gemacht werden kann. Das Resultat sind köstliche Wraps, gefüllt mit Pulled Pork, Braised Beef oder leckeren vegetarischen Optionen. Dazu Extras wie Kraut oder Jalapeños… und schon läuft mir das Wasser im Mund zusammen!

Foto 2: (c) Wrap Stars | Fotos 1 & 3: (c) Jochen Russmann

Maison Touareg

Köln
Website: www.facebook.com/MaisonTouaregStreetfood

Dieser Food Truck hat sich auf mediterran-maghrebinische Speisen spezialisiert. Zur Spezialität des Hauses zählt Mlawii (in Marokko „Mssemen“ genannt). Das sind tunesische Blätterteig-Wraps, die man hier viel zu selten bekommt und unbedingt probieren sollte! Dieses wandernde Stückchen Nordafrika begeistert sowohl Fleischliebhaber als auch Vegetarier und setzt auf hochwertige Produkte. Einfach rund!

Fotos: (c) Maison Touareg

Donut Factory

Heilsbronn
Website: www.donutfactory.de

Der Name sagt schon alles: Hier kommen Naschkatzen auf ihre Kosten! Die Kreativität bei den Variationen dieser Donuts kennt kein Ende; es gibt zum Beispiel jegliche Art von Toppings, aber auch ganz viele verschiedene Füllungen wie Cremes oder Fruchtfüllungen. Für besondere Anlässe oder als Geschenk ist auch eine der Donut-Torten eine tolle Idee. Also ich zumindest bin dabei!

Fotos: (c) Donut Factory

Subu Sushi Burrito

Hamburg
Website: eatsubu.de

„Subu“ ist ja ein komischer Name – dachte ich zuerst. Aber dann fand ich heraus, dass er ganz naheliegend ist, denn Subu steht für Sushi-Burrito. Dabei handelt es sich um eine große Rolle aus Reis, gefüllt mit Salat, Gemüse und Fisch, Fleisch oder Tofu. All das kann unter anderem mit Nori-Blättern oder Soy Wrappern umwickelt werden und schmeckt wundervoll!

Foto: (c) Subu

Hy Kitchen

Wien
Website: www.hykitchen.at

Hinter Hy Kitchen verbirgt sich ein unendlich charmanter Oldtimer-Truck (allein schon deshalb ist der Besuch lohnenswert!), der in und um Wien immer wieder anzutreffen ist. Hier werden fluffige Burger-Buns gebacken und in unendlich köstliche und vor allem total abgefahrene Burger-Kreationen verwandelt – zum Beispiel den Irish Lucy, mit Bio-Beef, Cheddar, Black Pudding, Coleslaw und Whiskey Ketchup. Hooray!

Foto: (c) Hy Kitchen

El Carrito

Berlin
Website: www.facebook.com/elcarritoberlin

Wer südamerikanisches Flair sucht, der wird es hier finden. Bei El Carrito (deutsch: Das Wägelchen) gibt es Leckeres aus Venezuela, zum Beispiel die landestypischen Arepas. Dabei handelt es sich um fluffige Maismehlfladen, die mit allerlei köstlichen Füllungen serviert werden. Schwer zu beschreiben – muss man probieren!

Fotos: (c) El Carrito

Swagman

Oberfranken & Nürnberg
Website: www.swagman.de

Benannt nach dem australischen Wanderarbeiter, dem „Swagman“, wandert auch dieser Truck quer durch Deutschland. Dabei verführt er seine Besucher mit langsam gegartem und unendlich zartem Fleisch, das mit fränkischem Kartoffelstampf und hauseigenen Soßen serviert wird. So lobe ich mir das – hmmm!

Eli‘s Deli

Köln
Webiste: www.elis-deli.com

Bei Eli‘s Deli werden aus frischen, regionalen Zutaten saisonal wechselnde Delikatessen gezaubert. Im Angebot sind immer eine Tagessuppe, Salate, Wraps, Sandwiches, warme Köstlichkeiten und die Süßspeise des Tages. Da weiß man gar nicht, wo man anfangen soll. Aber Achtung: Die Nachfrage ist hoch und Eli‘s Deli meistens für Caterings ausgebucht. Du findest den Truck aber jeden Donnerstag am Rudolfplatz in Köln.

Fotos: (c) Eli´s Deli

Milk Made

Hamburg
Website: www.facebook.com/milkmadeicecreamhamburg

Eiscreme-Fans aufgepasst! Bei Milk Made findest du frisch zubereitete, unglaublich leckere und immer wieder neue Kreationen. Dabei muss es gar nicht unbedingt ausgeflippt sein. Hier sind die Zutaten so lecker und von so guter Qualität, dass ein simples Brombeer-Eis schmeckt, als wäre man im Himmel. Lohnt sich!

Fotos: (c) Maischa Souaga

Wie du siehst, kann ich mich für Food Trucks sehr begeistern. Falls du in dieser Liste einen gefunden hast, der dich so richtig überzeugt, aber zu weit weg ist, dann freue dich trotzdem – denn die meisten können deutschlandweit exklusiv für Events gemietet werden. Und mit einem eigenen Food Truck fetzt jede Fete!

Wenn du weitere coole Food Trucks kennst, die ich noch nicht genannt habe, hinterlass mir gerne einen Kommentar!

Titelfoto: (c) Hy Kitchen


Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Bitte bewerte diesen Beitrag:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Bei einer Bewertung speichern wir deine IP-Adresse um Mißbrauch zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bekam das Reisen von ihren Eltern in die Wiege gelegt. Begeistert von fremden Kulturen, arbeitete sie zunächst in der Tourismusbranche, ehe sie zu einer 1,5-jährigen Reise nach Asien und Ozeanien aufbrach.
Lieblingsspots: Südengland & Spanien.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.