skip to Main Content
Niederlande: Neue Gesetze für E-Bikes

Niederlande: Neue Gesetze für E-Bikes

Seit Anfang des Jahres gelten auf niederländischen Radwegen neue Regelungen für elektrische Fahrräder (Pedelecs). Das ist natürlich auch für uns Camper interessant, denn immer mehr von uns nutzen E-Bikes als praktische Fortbewegungsmittel am Reiseziel.

Nach Informationen der Internetseite Holland-cycling.com, wurde diese Gesetzesänderung nötig, weil eine größere Anzahl an Unfällen mit E-Bikes verzeichnet wurde. Deshalb müssen „Speed Pedelecs“, die teilweise bis zu 45 km/h Geschwindigkeit erreichen, ab sofort nur noch mit gelbem Kennzeichen, Moped-Führerschein, Versicherung, Moped- oder Motorradhelm und außerhalb der reinen Fahrradwege fahren. Im Gegenzug wurde die Drosselung auf 25 km/h aufgehoben und die Räder können nun ihr „Speed-Potenzial“ ganz legal ausschöpfen.

Auch in punkto Geschwindigkeitsbegrenzungen wurden die Pedelecs den Mopeds gleichgestellt:

  • 45 km/h auf normalen Straßen
  • 30 km/h auf innerstädtischen Moped-/Radwegen
  • 40 km/h auf außerhalb gelegenen Moped-/Radwegen

Weitere Informationen findet ihr hier: Holland-cycling.com

Foto: (c) Depositphotos.com / Microgen

eflizzer eBikes

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Bitte bewerte diesen Beitrag:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (11 Bewertungen, Durchschnitt: 3,82 von 5)
Loading...

Bei einer Bewertung speichern wir deine IP-Adresse um Mißbrauch zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Vermutlich der einzige Mexikaner auf deutschen Campingplätzen. Wurde schon als Kind im väterlichen Bulli mit dem Campingvirus infiziert. Kann (fast) alles mit Multitool, Panzertape und Kabelbindern reparieren.
Lieblingsspots: Mexiko, Norwegen & Südspanien

Back To Top