Inneneinrichtung Vom Tiny Home Auf Raedern

Tiny Living: Die coolsten Tiny Houses weltweit

Vorsicht! Die im Folgenden vorgestellten Tiny Houses könnten dich dazu bringen, deine Wohnung zu kündigen und dich auf das Nötigste zu reduzieren. Bist du bereit für Tiny Living? Hier habe ich dir eine Liste der weltweit schönsten Tiny Houses zusammengestellt.

Leben im Schulbus

Wir fangen in Deutschland an. Dabei hat dieser Bus, der so groß wie ein Tiny House ist, Deutschland nie gesehen. Ein junges deutsches Pärchen aus Berlin hat sich diesen Traum erfüllt.

Felix und seine Freundin Selima „Mogli“ lebten einige Monate lang in einem 13 Meter langen und 18 Tonnen schweren Schulbus. Die beiden haben ihn eigens für ihre Reise zu einem Tiny House auf Rädern umgebaut.

Zusammen mit ihrem Hund Rudi reisten sie quer durch Kanada und wollten eigentlich bis zum südlichsten Zipfel Südamerikas kommen. Ihre Reise hielten sie in einem Videotagebuch fest. Den Film mit seinen atemberaubenden Aufnahmen kannst du dir hier bestellen.

Link: www.facebook.com/expeditionhappiness

Fotos: (c) Expedition Happiness

Selbstgebaut im Schwarzwald

Um mehr Zeit für sich zu haben und um weniger arbeiten zu müssen, verwirklichten sich Kaya und Marco ihren Traum vom Tiny House. Ihre 18 m² hat das Paar alleine gebaut, ohne jegliche Vorkenntnisse. Sie haben sich alles über Youtube Tutorials angeeignet und ausschließlich ökologische Produkte für den Bau verwendet.

Linkwww.kleinerleben.de

Foto 3: (c) kleinerleben.de | Foto 1,2&4: (c)Katja Wolf

Gypsy Mermaid – Hippie trifft auf Orient

Ein Hauch von Orient, gemischt mit ganz viel Hippie-Flair. So ungefähr lässt sich das Tiny House von Robert and Rebekah Sofia aus Florida beschreiben. Die beiden arbeiten seit über 30 Jahren als Innenarchitekten. Ihr Häuschen haben sie selbstverständlich auch selbst gebaut.

Linkwww.gypsy-mermaid.com

Fotos: (c) gypsy-mermaid.com

Autarkie in seiner vollendeten Form

Eine gewisse Autarkie gehört für viele Tiny Houses ja fast schon zum guten Ton. Doch dieses Mini-Haus hat mehr als nur die klassische Solaranlage auf dem Dach. Das Ownhouse in Baden-Württemberg ist einmalig!

Durch den Einsatz einer Trocken-Trenn-Toilette entsteht kein Schwarzwasser (Wasser mit Fäkalien). Das Grauwasser (Dusche, Waschbecken und Spüle) wird in einem Tank gesammelt und dann über eine Pflanzenkläranlage gefiltert. Durch eine keimtötende UV-Bestrahlung wird eine sehr gute Wasserqualität erreicht. So kann das kostbare Gut wieder verwendet werden. Das Wasser für den Verzehr wird zusätzlich durch eine Umkehrosmose-Anlage gefiltert. Und damit es immer genügend Vorrat gibt, sammelt ein großer Behälter das Regenwasser. Das reicht für das gesamte Jahr.

Linkwww.ownworld.org

Fotos: (c) ownworld.org

Tinywood House mit Whirlpool

Dass auch Tiny Houses luxuriös sein können, haben die bisherigen Beispiele bereits gezeigt. Aber ein Mini-Haus mit Jacuzzi auf der Terrasse: wer hat das schon? Die Engländer! Und dieses wunderschöne Tiny House kannst du sogar mieten.

Link: tinywoodhomes.webs.com

Fotos: (c) tinywoodhomes.webs.com

Wohnwagon aus Österreich

Das wohl beliebteste Tiny House im deutschsprachigen Raum ist der Wohnwagon aus Österreich.

Die verschiedenen Modelle mit Namen wie Emma, Karl oder Max sind zum Teil völlig autark zu haben. Die Innenausstattung ist liebevoll und nachhaltig gebaut. Im letzten Tiny House – Artikel findest du noch mehr Informationen über den Wohnwagon.

Link: www.wohnwagon.at

Fotos: (c) Wohnwagon.at

Fühlen wie ein Hobbit

Wie könntest du dich mehr in der Heimat der Hobbits fühlen, als in diesem zauberhaften Rundbauwagen? In Neuseeland, richtig. Solltest du im Augenblick jedoch nicht dort hinkommen, stellt dieser Rundbauwagen eine bezaubernde Alternative darf.

Das Holz stammt aus dem Schwarzwald und wird in Südbaden verarbeitet. Es handelt sich um reine Handarbeit. Verwendet werden fast nur natürliche Produkte wie Hanf und Holzdämmung, Wasserlacke oder Öle. Das ist sowohl ökologisch als auch schön.

Link: www.weg-weiser.info/unsere-bauwagen/galerie

Fotos: (c) www.weg-weiser.info

Mit dem Tiny House auf Weltreise

Jennas Tiny House ist nicht zum Leben an nur einem Ort gedacht. Sie wollte reisen, hatte aber nie Geld, weil sie Miete zahlen musste. Also baute sie sich 2013 ihr Tiny House, mit dem sie in nur einem Jahr über 40.000 km zurücklegte.

Auf ihrer Reise lernte sie viele ähnlich denkende Menschen kennen und interviewte sie. Von den Videos auf YouTube und ihrem Blog kann die Amerikanerin dank ihres kleinen Häuschens heute gut leben. Diese Frau ist eine echte Inspiration!

Link: tinyhousegiantjourney.com

Fotos: (c) Guillaume Dutilh / Tiny House Giant Journey | Portrait 1: (c) Dylan Magaster

Vintage House aus Seattle

Das lichtdurchflutete Vintage Tiny House hat ein ziemlich großes Badezimmer mit Dusche. Auch die beiden Schlafzimmer sind für Tiny House Verhältnisse sehr geräumig. Die Küche bietet genug Platz für einen großen Kühlschrank. Es gibt sogar eine Fliegengittertür, um lästige Insekten draußen zu halten. Besonders niedlich sind allerdings die Blumenkästen. In diesem Häuschen könnte durchaus eine kleine Familie leben.

Link: www.escapetraveler.net/vintage

Fotos: (c) ESCAPE RV/Steve Niedorf

Urgemütlich in Darmstadt

Viel heimisches Holz sorgt hier für eine urgemütliche Atmosphäre. Ein wärmender Holzofen erzeugt muckelige Wärme. Dazu noch ländliche Stille: was willst du mehr?
Zu finden ist dieses Tiny Haus in der Nähe von Damrstadt.

Weitere Informationen zum Reset House findest du im Artikel Tiny Houses in Deutschland.

Link: reset-house.de

Fotos: (c) Fabian Thürof

Vintage in Cornwall

Dieses Prärieholzhaus im Vintagestil liegt abseits von ausgetretenen Pfaden in der Nähe von Mawgan Porth in Großbritannien. Zahlreiche Upcycling-Materialien und der unkonventionelle Geist einer nomadischen Seele machen diesen Präriewagen zu etwas Besonderem.

Bei diesem Anblick möchte ich am liebsten auf dem Rücken eines Pferdes die Küste der nahegelegenen Watergate Bay entlang galoppieren. Anschließend in eine Decke eingekuschelt das Mondlicht zu genießen, würde so einen Tag perfekt abrunden.

Linkwww.uniquehomestays.com/self-catering/uk/cornwall/watergate-bay/sundance

Fotos: (c) Unique Home Stays

Eden Wispers im spanischen Hinterland

Im andalusischen Hinterland hat sich die Engländerin Elizabeth Wynn ihr eigenes kleines Tiny House gebaut. Das Eden Whispers ist 11 m² groß und auf dem Gestell eines alten Mercedes Transporters gebaut. Die Künstlerin zeichnete ein Design und fertigte ein Papiermodell an. Dann besorgte sie sich Holz und begann mit dem Bauen.
Indem sie viel recycelte, was andere weggeschmissen hatten, verhalf sie diesen Elementen zu einem zweiten Leben.

Link:  www.edenwhispers.com

Fotos: (c) Elizabeth Wynn, Eden Whispers

Fincube aus Südtirol

Der Fincube ist ein echter Hingucker. In ihm vereinen sich nachhaltige Bauweise und naturverbundenes Wohnen. So fügt sich das Tiny House rundum harmonisch in die Landschaft ein. Das Musterhaus findest du in Ritten, Südtirol.

Link: www.fincube.eu

Fotos: (c) fincube.eu

Ein Haus für 9.000 $

Der amerikanische Fotograf und Musiker Steve Areen hat sich in Thailand ein einzigartiges Kuppelhaus auf einem Mangofeld gebaut. Sein Einsatz waren lediglich 9.000 $ und sechs Wochen Arbeit. Drei Räume befinden sich unter einer großen Kuppel. Das Badezimmer erinnert an eine Outdoordusche und die Wohnküche mit Panoramafenster lässt viel Licht herein. Außerdem gibt es noch eine Sonnenterrasse auf dem Dach und einen Teich vor dem Haus.
Link: steveareen.com/domehome | Link zur Roomtour: www.youtube.com

Fotos: (c) Steve Areen

Kalifornisches Tiny House mit Auszeichnung

Eines der ersten modernen Tiny Houses hat Alek Lisefski aus den USA bereits vor dem ganzen Boom entworfen und gebaut. Mit seiner Partnerin Anjali und Hund Anya lebt er auf 15 m². Das Haus verfügt über High-End-Edelstahlgeräte, nachhaltiges Bambusparkett und eine Decke aus Kiefernholz. Im Jahr 2014 bekamen Alek und Anjali sogar den „Small Space – Big dreams Award“ für ihr Haus.

Link: tiny-project.com

Fotos: (c) Alek Lisefski

Wie du siehst, kann auch ein kleines Haus gemütlich und originell sein. Das waren eine ganze Menge an außergewöhnlichen Ideen für Tiny Living. Ich hoffe, für dich war viel Inspiration dabei. In welches dieser gemütlichen Tiny Houses würdest du denn sofort einziehen?

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Bitte bewerte diesen Beitrag:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Bei einer Bewertung speichern wir deine IP-Adresse um Mißbrauch zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Zieht seit 5 Jahren mit ihrer Tochter erst im VW Bus und nun im Wohnmobil durch Europa. Leider bisher nur in den Schulferien.

Lieblingsspot: Andalusien & Kanaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.